24. Februar 2020

Gespräche, Trends & Selbstreflexion: So war unsere maintenance Dortmund 2020

Messestand IAS Mexis. Falk Pagel stellt die Instandhaltungssoftware DIVA Dynamics auf der Maintenance 2020 vor

Ein eigener Stand und die Gestaltung diverser eigener Programmpunkte: Die zweitägige Leitmesse für industrielle Instandhaltung war für uns wieder eine tolle Gelegenheit zum Austausch mit Instandhaltungs-Experten aus aller Welt und den verschiedensten Branchen. Neben der Möglichkeit unsere Arbeit und unsere Instandhaltungs-Produkte einem Fachpublikum vorzustellen, ist diese Messe für die IAS MEXIS auch immer eine Art Marktforschungsplattform: Was sind die Bedürfnisse der verschiedensten Stakeholder und Branchen, wo steht man selbst in Punkto Know-how und Umsetzung?

Präsentation des DIVA® ECOSYSTEMS

Insgesamt zieht unser Geschäftsführer Falk Pagel ein sehr positives Resümee der beiden Tage in Dortmund: „Wir hatten sehr viele gute und aufschlussreiche Gespräche. Auffällig ist, dass über verschiedenste Gesprächspartner und Branchen hinweg im Grunde immer wieder dieselben Pain Points feststellbar sind.“ Viele Instandhaltungs-Tools sind in der Praxis eher verwaltend, als dass sie einen proaktiven Lösungsansatz bieten – viele gewünschte Funktionalitäten fehlten letzten Endes. Die Bedienbarkeit ist ein weiteres großes Thema: Ist sie zu kompliziert, führt das verständlicherweise zu mangelnder Akzeptanz, gerade bei Praktikern aus dem Handwerk. Ebenso werden fehlende Mobillösungen bemängelt und ganz allgemein gilt es, die Auswertungsmöglichkeiten zu verbessern.

Highlight: Guided Tours des FIR e.V. an der RWTH Aachen

„Data Analytics in der Instandhaltung – Aus Daten Wertbeitrag generieren“ – mit diesem Thema waren wir Teil der Guided Tours des Competence-Center Instandhaltung des FIR e.V. an der RWTH Aachen. Bei diesem geführten Messerundgängen standen die neuesten und innovativsten IT-Lösungen für den Einsatz in Instandhaltung und technischem Service im Mittelpunkt. Ein tolles Format, um kurz und kompakt die Lösungen unseres DIVA® Ecosystems vorzustellen, das wir gerne wieder nutzen werden.

On Stage: Falk Pagels Vortrag im SolutionCenter

Mittwochvormittag hieß es „Showtime“ für unseren Geschäftsführer Falk Pagel: „Effekte des DIVA® Ecosystems bei der Einführung bei der Daimler AG in Mannheim“ war der Titel seines Vortrags im SolutionCenter. In diesem Rahmen berichten renommierte Referenten ausstellender Unternehmen über neue Technologien, Produkte & technische Lösungen für alle Bereiche der Instandhaltung. Auch hier ist unsere Bilanz sehr positiv: Ein gut besuchter Vortrag mit positiver Publikums-Resonanz zu praktischen Aspekten wie

• Optimierung der Störmeldeprozesse um 60 %
• Reduzierung administrativer Tätigkeiten um 80 %
• Entlastung der IH-Teamleiter durch digitale Automation.

Alles in allem waren es zwei tolle Tage in Dortmund – unsere wichtigste Erkenntnis ist in diesem Statement von Falk Pagel passend zusammengefasst: „Alles in allem hat uns die maintenance 2020 in Dortmund vor allem gezeigt, dass unsere gesamte Richtung stimmt, anwenderfreundliche und intelligente Instandhaltungslösungen ständig weiterzuentwickeln.“ Wir danken herzlich für die guten Gespräche und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Links:

Maintenance – Die Leitmesse für industrielle Instandhaltung: www.maintenance-dortmund.de

Schreiben Sie uns