Das DIVA® Ecosystem – vorausschauende Instandhaltung

Unsere 360° Instandhaltungslösung für eine höhere Anlagenverfügbarkeit. Von der Feuerwehr-Instandhaltung zu Smart Maintenance – profitieren Sie von einem systemgeführten Wandel.

Video ansehen

Das DIVA® Ecosystem – vorausschauende Instandhaltung

Unsere 360° Instandhaltungslösung für eine höhere Anlagenverfügbarkeit. Von der Feuerwehr-Instandhaltung zu Smart Maintenance – profitieren Sie von einem systemgeführten Wandel.

Video ansehen

Mehr als nur instand halten

Das Herzstück für Ihre Smart Maintenance ist die intelligente Instandhaltungssoftware DIVA® DYNAMICS – von der Instandhaltungsstrategie bis zum Ersatzteilmanagement. Unsere Applikation DIVA® GO bringt die DIVA® Philosophie mit allen Funktionen papierlos direkt zu Ihrem „Mann an der Maschine“. DIVA® GO ist die Verlängerung der Software, mit der Sie Ihre Instandhaltungsprozesse mobil immer und überall bearbeiten können.

Wichtiger Bestandteil für das lebenslange Lernen unseres DIVA® Ecosystem ist die Erfassung von Störungen und Fehlern. DIVA® NOTE ist als intuitiv bedienbares Meldesystem genau dafür gedacht und gemacht.

Interessant vor allem für kleine und mittlere Unternehmen, für die kein leistungsfähiges IPSA-System* notwendig scheint: Unsere Instandhaltungssoftware DIVA® DYNAMICS steht mit allen Funktionen als Software as a Service (SaaS) auch in der Cloud zur Verfügung.

Das DIVA® Ecosystem basiert auf einem verfügbarkeitsgesteuertem, intelligenten 360° Instandhaltungsplanungs- und steuerungssystem. Damit haben Sie alles in einer Hand: Von individuellen Wartungszyklen, über mobile Störungsmeldung bis zum Ersatzeilmanagement.

*IPSA: Instandhaltungsplanungs- und Analysesystem

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin








Ihr Ansprechpartner:

Portraitbild Falk Pagel, Geschäftsführer / Managing Director

Falk Pagel

Geschäftsführer
(+49) 621 587104-70

Mehr als nur instand halten

Das Herzstück für Ihre Smart Maintenance Strategie ist die intelligente Instandhaltungssoftware DIVA® DYNAMICS – von der Instandhaltungsstrategie bis zum Ersatzteilmanagement. Unsere Applikation DIVA® GO bringt die DIVA® Philosophie mit allen Funktionen papierlos direkt zu Ihrem „Mann an der Maschine“. DIVA® GO ist die Verlängerung der Software, mit der Sie Ihre Instandhaltungsprozesse mobil immer und überall bearbeiten können.

Wichtiger Bestandteil für das lebenslange Lernen unseres DIVA® Ecosystem ist die Erfassung und Analyse von Störungen und Fehlern. DIVA® NOTE ist als intuitiv bedienbares Meldesystem genau dafür gedacht und gemacht.

Interessant vor allem für kleine und mittlere Unternehmen, für die kein leistungsfähiges IPSA-System* notwendig scheint: Unsere Instandhaltungssoftware DIVA® DYNAMICS steht mit allen Funktionen. als Software as a Service (SaaS) auch in der Cloud zur Verfügung.

Das DIVA® Ecosystem basiert auf einem verfügbarkeitsgesteuertem, intelligenten 360° Instandhaltungsplanungs- und steuerungssystem. Damit haben Sie alles in einer Hand: Von individuellen Wartungszyklen, über mobile Störungsmeldung bis zum Ersatzeilmanagement.

*IPSA: Instandhaltungsplanungs- und Analysesystem

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin








Ihr Ansprechpartner:

Portraitbild Falk Pagel, Geschäftsführer / Managing Director

Falk Pagel

Geschäftsführer
(+49) 621 587104-70

Smart Maintenance: Smarte Vorteile für Ihren Betrieb

  • Das DIVA® Ecosystem sorgt für eine größere Wettbewerbsfähigkeit, indem OEE und Produktionsoutput gesteigert werden.

  • Durch den Einsatz von DIVA® DYNAMICS können Ihre Reparaturkosten bereits im ersten Jahr um 50 % reduziert werden.

  • Das DIVA® Ecosystem ermöglicht Ihnen eine Produktivitätssteigerungen von bis zu 25 % und ermöglicht eine Optimierung von Ersatzteillagerbeständen um bis zu 70 %.

  • Ersatzteilmanagement: Mit dem DIVA® Ecosystem können Sie enorme Kosteneinsparungen für Ersatzteile im Vergleich zum Wartungsplan der Hersteller generieren.

  • Durch offene Schnittstellen zu allen ERP-Systemen kann das DIVA® Ecosystem einfach in die bestehende IT-Landschaft integriert werden.

Wussten Sie, dass sich 70 % der ungeplanten Stillstände durch eine vorausschauende intelligente Instandhaltung vermeiden lassen?

Quelle: World Economic Forum, Accenture 2015

DIVA® Ecosystem – die Komponenten

Screenshot der Instandhalungssoftware DIVA DYNAMICS

DIVA® DYNAMICS – Instandhaltungssoftware und Ersatzteilmanagement

Durch den Einsatz von DIVA® DYNAMICS erreichen Sie höchstmögliche Anlagenverfügbarkeit, höhere Produktivität bei niedrigeren Kosten und profitieren vom Know-how aus 40 Jahren Grundlagenforschung und Anwendung.

DIVA® DYNAMICS Funktionalitäten:

  • Automatisierte Erstellung aller geplanten Instandhaltungstätigkeiten
  • Proaktive Optimierung von Inspektions- und Wartungszyklen durch Künstliche Intelligenz
  • Identifikation und Eliminierung von Schwachstellen
  • Audit- und Rechtssicherheit
  • Höchstmögliche Bedienerfreundlichkeit
Mehr erfahren
DIVA GO App im Smartphone geöffnet

DIVA® GO – für Ihre mobile Instandhaltung

Die App DIVA®GO reduziert administrativen Aufwand und digitalisiert Instandhaltungsarbeiten in Echtzeit. Die mobile Verlängerung von DIVA® DYMANICS macht alle wichtigen Informationen zur Instandhaltung immer und überall verfügbar.

DIVA® GO Funktionalitäten:

  • Einfache Auftragsanlage und -bearbeitung
  • Digitale Materialentnahme und -zuordnung
  • Arbeitszeiterfassung und -unterbrechung
  • Automatisierbare Teamzuordnung
  • Bild-, Video-, und Audio-Aufzeichnungen zu Störungen und Aufträgen erfassen
Mehr erfahren
Screenshot einer Fehlermedlung in DIVA NOTE

DIVA® NOTE – digitale Erfassung von Störungen

Melden Sie Störungen mit DIVA® NOTE bedienerfreundlich und schnell vom PC/Laptop oder Mobilgerät. Das webbasierte Meldesystem lässt sich einfach in Ihr Intra- und Extranet integrieren und optimiert alle Störmeldeprozesse.

DIVA® NOTE Funktionalitäten:

  • Störmeldungen in Echtzeit
  • Hinterlegte Informationen zum Melder
  • Direktübersicht der letzten Störmeldungen
  • Auswahlset vordefinierbarer Schadensbilder
  • Automatisierbare Teamzuordnung
Mehr erfahren
Broschüre der IAS Mexis zu Instandhaltungssoftwarelösungen

Erfahren Sie wie wir arbeiten:

Auf der Grundlage Ihrer Wünsche, Bedarfe und Pain Points – im Optimalfall in Form eines Anforderungskatalogs – analysieren wir gemeinsam die Ausgangssituation eines gemeinsamen Projekts. Auf dieser Grundlage präsentieren wir Ihnen anhand der einzelnen Module unserer Instandhaltungslösungen die perfekte Lösung für Ihre Anliegen.
Zu Beginn jedes Projekts wird ein Definitionsworkshop (Kick-off) durchgeführt, in dem die genauen Spezifikationen für das gesamte Projekt gemeinsam mit dem Excellence-Team Ihres Unternehmens festgelegt werden. Im Workshop werden auch die Anforderungen und Ziele der folgenden Projektphasen sowie die Meilensteine definiert, die durchzuführenden Arbeiten und die anvisierten Termine.
In einem kleinen Workshop vor Ort wird ein begrenzter und überschaubarer Bereich der zu instand haltenden Assets identifiziert, in dem ein Pilotprojekt aufgesetzt wird. Ihre Wunschversion des DIVA® Ecosystems wird auf einer virtuellen Maschine oder on-prem installiert. Vorhandene Daten können in unsere Instandhaltungslösungen migriert werden.
Nach den Erfahrungen, die in den oben spezifizierten Bereichen gesammelt wurden, werden die weiteren Komponenten der zu instand haltenden Assets sukzessive an das Instandhaltungssystem angeschlossen und der Live-Betrieb gestartet. Dieser Rollout erfolgt in den betreffenden Bereichen inklusive der zugehörigen Datenmigration und gewünschten Schnittstellen.
Bereits nach kürzester Zeit können Sie Erkenntnisse und Zusammenhänge aus Daten Ihres Maintenance Managements analysieren, die Ihnen direkte wirtschaftliche Vorteile bringen. Die Digitalisierung von Produktionseinrichtungen, -strukturen und -prozessen führt zu Transparenz über technische und betriebswirtschaftliche Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge und können fortlaufend optimiert werden.